Lebenszeichen

Auch, wenn hier ein Jahr lang Schweigen vorherrschte: Es gibt mich noch!
Und es wird auch wieder neue Beiträge geben.

Aufholen kann ich kaum noch, das mag sein, vielleicht schreibe ich dennoch ein paar kleine Zusammenfassungen vom Vergangenen nach – schon für mich selbst 😉

Neues wird es aber auch geben. Vielleicht aus dem Alltag. Vielleicht von Touren (nächsten Monat ist der Schwarzwald anvisiert). Vielleicht auch mal (m)eine Meinung.
Mal sehen, was und wie.

Apropos Meinung, als Überbrückung der ersten Zeit ein Link: Zum derzeit ausufernden Sicherheits-, Überwachungs- und Verunsicherungsblödsinn einen – meines Erachtens ganz lesenswerten – Kommentar unseres früheren Bundesdatenschützers Peter Schaar bei Heise:

Peter Schaar: Der Staat ist ein feiger Leviathan

Über loki

Namen sind wie Schall und Rauch – viele Worte sind es auch

Ich gehe und stolpere durch diese Welt und dieses Leben, wie wohl jeder andere auch. Manchmal bleiben Worte, Bilder, Lieder, Eindrücke – Gedanken und Gefühle –
… und manchmal schreib ich diese auf .

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen