Archiv der Kategorie: Politik

Lebenszeichen

Auch, wenn hier ein Jahr lang Schweigen vorherrschte: Es gibt mich noch! Und es wird auch wieder neue Beiträge geben. Aufholen kann ich kaum noch, das mag sein, vielleicht schreibe ich dennoch ein paar kleine Zusammenfassungen vom Vergangenen nach – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Apropos deutsche Sprache: Die Printmedien.

Seit längerem schwelt der eine oder andere Streit zwischen der allseits beliebten Datenkrake (Google) und der EU. Nun bahnt sich in den aktuellen Streitfragen ein Kompromiss an, wie unter anderem heise.de berichtet. Natürlich gehen bei dieser Meldung sofort die deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Gema vs. YouTube

Nette Spielerei 😉 Dargestellt wird, wieviele der weltweiten Top-1000-Videos bei YouTube gesperrt werden. Der immens hohe Anteil von über 61% beinhaltet neben den Videos mit „bestehenden Rechteproblemen“ (das sind immerhin nur noch gut 8% – immer noch erschreckend viel) auch jene, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik & Art, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Da die EU-Kommission so unbeirrbar an ACTA festhalten mag, kann es nicht schaden, am Rande mal kurze Informationen, wie sie in diesem Falle zb der Digitale Gesellschaft e.V. zusammengetragen hat, zu verbreiten. Hier findet sich ihr Prospekt: Artikel 27 – … Weiterlesen

Publiziert am von loki | Hinterlasse einen Kommentar

abenteuerliche Begriffsdefinitionen

Mechthild Ross-Luttmann (CDU): „Es geht nicht darum, dass wir zu einem Überwachungsstaat werden, sondern lediglich darum, zu speichern, wer wann mit wem und wo telefoniert hat.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

weg den Dreck

Vor Wahlen kann man sich ja immer wieder an der erstaunlichen Einfalls- und Aussagelosigkeit der aufgehängten Plakate erfreuen, quer durch alle Parteien. Renate kämpft und sorgt auf Plakaten, die mehr nach „alter Volkspartei“ als nach „Grünen“ aussehen, fliegende Teppiche sollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einbahnstraßendenken

s passiert wohl jedem mal, dass er in seinem Denken zu einer Sache verhärtet, in einer Einbahnstraße denkt und keine andere Richtung zulassen möchte. Meist sollte man es merken; von alleine, an den Reaktionen der Umwelt, oder sei es nur, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neusprech

Beim Lesen eines Artikels von Detlef Borchers auf heise.de, musste ich unverhofft schmunzeln.
Am Ende des Beitrags über die am 1. April (wie passend?) stattfindende Verleihung der deutschen BigBrotherAwards in Bielefeld, weist er auf die angekündigte Unterhaltung durch den Linguistiker Martin Haase zum Thema politischen Neusprechs hin, und fügt hinzu:
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Japan und der Sprach-GAU

Bei den Nachrichten sprang es mich am Samstag bereits an, als ich unsere Kanzlerin sagen hörte:

Ich finde, an einem solchen Tag darf man nicht einfach sagen: Unsere Kernkraftwerke sind sicher. Sie sind sicher …
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ökolokisch, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar