Schlagwort-Archive: Neusprech

Die sprachliche Grausamkeit des Tages

Seit längerem bekomme ich von der Deutschen Messe Interactive, einer Werbe-Verteil-Gesellschaft, in deren Verteiler ich dank der CeBIT landete und mich noch nicht wieder austrug, gelegentliche „intressante Informationen“… oder so ähnlich 😉 Heute haben mich die Macher der aktuellen Sendung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

abenteuerliche Begriffsdefinitionen

Mechthild Ross-Luttmann (CDU): „Es geht nicht darum, dass wir zu einem Überwachungsstaat werden, sondern lediglich darum, zu speichern, wer wann mit wem und wo telefoniert hat.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neusprech

Beim Lesen eines Artikels von Detlef Borchers auf heise.de, musste ich unverhofft schmunzeln.
Am Ende des Beitrags über die am 1. April (wie passend?) stattfindende Verleihung der deutschen BigBrotherAwards in Bielefeld, weist er auf die angekündigte Unterhaltung durch den Linguistiker Martin Haase zum Thema politischen Neusprechs hin, und fügt hinzu:
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar