Gema vs. YouTube

Nette Spielerei 😉
Dargestellt wird, wieviele der weltweiten Top-1000-Videos bei YouTube gesperrt werden. Der immens hohe Anteil von über 61% beinhaltet neben den Videos mit „bestehenden Rechteproblemen“ (das sind immerhin nur noch gut 8% – immer noch erschreckend viel) auch jene, bei denen Rechteprobleme von YouTube „angenommen“ werden, die also „vorsorglich“ gesperrt sind. Ob das nur ein politisches Druckmittel sein soll, lasse ich mal uninterpretiert.


Unterstützt durch MyVideo. Realisiert von OpenDataCity. Anwendung steht unter CC-BY 3.0.

Über loki

Namen sind wie Schall und Rauch – viele Worte sind es auch

Ich gehe und stolpere durch diese Welt und dieses Leben, wie wohl jeder andere auch. Manchmal bleiben Worte, Bilder, Lieder, Eindrücke – Gedanken und Gefühle –
… und manchmal schreib ich diese auf .

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Musik & Art, Politik abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen