Delight Of The Day

„Unverhofft kommt oft“, sagt man. Und manchmal ist etwas mindestens so fein, wie es überraschend kommt… aber damit hab ich heute nicht gerechnet.

Doch von vorne. Heute war ein eigentlich recht gewöhnlicher Tag: Genug zu tun bei der Arbeit, aber nicht zu viel. Zwischendurch ein Termin mit (fast) erwartungsgemäßem Inhalt. Abends eine Verabredung mit der Ziehtochter zum Schwimmen…
Und doch, eine kleine Verwunderung gab es am Nachmittag: Ein Päckchen? In meiner Packstation? Hm. Ich hab doch gar keine Bestellung offen? Oder ist das Buch für meinen Bruder statt an seine nun doch an meine Adresse gegangen? Nee, das kann nicht sein. Okay –ich bin ja nicht mehr der jüngste– ich hab bestimmt irgendwas vergessen. Aber was? Es hilft nichts — bis ich es abhole.

Und heute Abend, nach dem Schwimmen, war es endlich so weit. Das Fach geht auf, ich denke: „So was großes?“, sehe eine Diddelina 😀 und dann den Absender; erst springt mir die Straße ins Auge und ich denke:   Überraschung!  „oh, eine unverhoffte Überraschung!“ – und dann sehe ich den Namen – und denke einen Moment gar nichts, so überrascht bin ich; obwohl ich doch fast „vorgewarnt“ gewesen sein sollte.

Endlich zuhause angekommen, packe ich aus – rate im Stillen, was es sein könnte – liege zwei mal (halb) daneben – und freu mich einfach riesig.
Da hat sich jemand richtig Mühe gegeben, um ausgerechnet mir eine Freude zu machen – und das ist dir echt gelungen, Lea!
Vielen Dank – das ist … so toll! 

Über loki

Namen sind wie Schall und Rauch - viele Worte sind es auch
Ich gehe und stolpere durch diese Welt und dieses Leben, wie wohl jeder andere auch. Manchmal bleiben Worte, Bilder, Lieder, Eindrücke – Gedanken und Gefühle –
… und manchmal schreib ich diese auf .
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen